Kinderprogramm

Kinderprogramm

Liebe Kinder, ihr seid uns herzlich willkommen!

Am Donnerstag, dem  8.12. wird Abt Gerhard Hafner OSB um 10:00 den Adventmarkt mit einer Heiligen Messe in der Stiftskirche feierlich eröffnen. Musikalisch wird die Messe vom Kirchenchor unter der Leitung von Albert Wonaschütz umrahmt.

Besonders freuen wir uns, dass heuer der Nationalpark Gesäuse das Kinderprogramm gestaltet. 

Auch das beliebte Ponyreiten wird wieder täglich  von 14:00 bis 16:30 Uhr im Rosarium stattfinden.

Täglich von 13:30 bis 16:00 Uhr könnt ihr in der Museumswerkstatt im Museum des Stiftes kleine Weihnachtsgeschenke basteln oder einfach spielen und Spaß haben.

In der Stiftskirche könnt ihr mit euren Eltern und Geschwistern Kunstwerke des Bildhauers Thomas Comploi bestaunen. Ja, und auch die berühmte, vielfigurige „Stammelkrippe“ wird an den Adventmarkttagen geöffnet. 

Und nutzt die Gelegenheit für einen Besuch der weltgrößten Klosterbibliothek und der vielfältigen Museumslandschaft im Benediktinerstift Admont. Besonders das Naturhistorische Museum mit seinen vielen Tieren ist bei Kindern sehr beliebt. Bibliothek & Museum Stift Admont sind täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Christkindlpostamt für KinderUnd eines dürft ihr auf keinen Fall vergessen! Mitten im Hemmapark steht das weihnachtlich beleuchtete Christkindl-Postamt. Bringt euren Brief an das Christkind mit oder schreibt ihn hier im Christkindl-Postamt und werft ihn in den Postkasten. Ihr werdet sehen, das Christkind wird euch schon bald antworten!

 

Liebe Kinder, wir freuen uns schon auf Euren Besuch am 23. Advent im Stift Admont!

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn
0Tage
0.Adventmarkt
0Aussteller
×

Log in

×

Advent in Admont News


Abonnieren Sie unseren Newsletter, und bekommen Sie automatisch die aktuellsten Informationen rund um den Advent in Admont per E-Mail zugesendet.