Programm

Programm

8. - 12. Dezember 2021

„Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten“

…lautet das Motto des "Advent im Stift Admont", der heuer bereits zum 22. Mal stattfindet. Im Außenareal des Benediktinerstiftes Admont  bieten Standbetreiber handwerkliche Besonderheiten und kulinarische Köstlichkeiten an.

Musikalische und kulturelle Darbietungen sorgen noch zusätzlich für ein ganz besonderes Ambiente am Admonter Adventmarkt. Unsere kleinen Gäste können ihre Weihnachtswünsche im Christkindlpostamt abgeben und sich ein paar Tage später über eine Antwort freuen, das durch den Nationalpark Gesäuse liebevoll gestaltete Kinderprogramm besuchen, oder im Rosarium auf Ponys reiten.

Für diese Veranstaltung gilt die 2-G-Regel (GEIMPFT oder GENESEN). Zutritt auf das Adventmarktgelände ist nur über die Zugänge vom Besucherparkplatz des Stiftes, Zufahrt Envesta auf der Westseite und bei der Stiftskirche möglich. Bei allen drei Zugangsbereichen wird die 2-G-Regel kontrolliert und die Gästeregistrierung vorgenommen. Sollte es zu kurzen Wartezeiten kommen, ersuchen wir um Ihr Verständnis!

Mittwoch, 8. Dezember

11:00 - 20:00 Uhr

10:00 Eröffnung durch die Bergmannsmesse, zelebriert von Abt Mag. Gerhard Hafner OSB in der Stiftskirche, musikalische Umrahmung durch die Musikkapelle Trieben, dem Trachtenverein Trieben und dem Knappenverein der Stadt Trieben
10:00 - 19:00 Museum Stift Admont & Bibliothek geöffnet
ab 11:00      Kinderprogramm gestaltet durch den Nationalpark Gesäuse
ab 11:00 Stammelkrippe in der Stiftskirche geöffnet
Schnitzvorführung & Ausstellung des Bildhauers Thomas Comploi in der Stiftskirche
14:00 - 16:30 Ponyreiten für Kinder mit Ponys vom Reiterhof Laussabauer im Rosarium
ab 16:00 Weisenbläser des Musikvereines Admont/Hall sorgen für musikalische Adventstimmung

 Donnerstag, 9. Dezember

13:00 - 20:00 Uhr

10:00 - 19:00   Museum Stift Admont & Bibliothek geöffnet
ab 13:00

Stammelkrippe in der Stiftskirche geöffnet
Schnitzvorführung & Ausstellung des Bildhauers Thomas Comploi in der Stiftskirche

ab 13:00 Kinderprogramm gestaltet durch den Nationalpark Gesäuse
13:00 - 17:00 Christkindlpostamt für Kinderwünsche im Hemmapark
14:00 - 16:30 Ponyreiten für Kinder mit Ponys vom Reiterhof Laussabauer im Rosarium

Freitag, 10. Dezember

13:00 - 20:00 Uhr

10:00 – 19:00 Museum Stift Admont & Bibliothek geöffnet
ab 13:00 Kinderprogramm gestaltet durch den Nationalpark Gesäuse
ab 13:00 Stammelkrippe in der Stiftskirche geöffnet
Schnitzvorführung & Ausstellung des Bildhauers Thomas Comploi in der Stiftskirche
13:00 - 17:00 Christkindl-Postamt für Kinderwünsche im Hemmapark
14:00 – 16:30 Ponyreiten für Kinder mit Ponys vom Reiterhof Laussabauer im Rosarium
ab 16:00 Weisenbläser des MV Admont-Hall sorgen für musikalische Adventstimmung

 

Samstag, 11. Dezember:

11:00 - 20:00 Uhr

10:00 – 19:00 Museum Stift Admont & Bibliothek geöffnet
ab 11:00 Stammelkrippe in der Stiftskirche geöffnet
Schnitzvorführung & Ausstellung des Bildhauers Thomas Comploi in der Stiftskirche
ab 10:00 Kinderprogramm gestaltet durch den Nationalpark Gesäuse
11:00 - 17:00 Christkindl-Postamt für Kinderwünsche im Hemmapark
14:00 – 16:30 Ponyreiten für Kinder mit Ponys vom Reiterhof Laussabauer im Rosarium
18:30 Abendmesse in der Stiftskirche mit anschließender Lichterprozession

 

Sonntag, 12. Dezember:

11:00 - 19:00 Uhr

10:00 Festgottesdienst in der Stiftskirche 
10:00 – 19:00 Museum Stift Admont & Bibliothek geöffnet
11:00 - 19:00 Christkindl-Postamt für Kinderwünsche im Hemmapark
ab 11:00 Stammelkrippe in der Stiftskirche geöffnet
Schnitzvorführung & Ausstellung des Bildhauers Thomas Comploi in der Stiftskirche
14:00 – 16:30 Ponyreiten für Kinder mit Ponys vom Reiterhof Laussabauer im Rosarium
ab 16:00 Weisenbläser des MV Admont-Hall sorgen für musikalische Adventstimmung
Facebook Twitter Pinterest LinkedIn
0Tage
0.Adventmarkt
0Aussteller
×

Log in

×

Advent in Admont News


Abonnieren Sie unseren Newsletter, und bekommen Sie automatisch die aktuellsten Informationen rund um den Advent in Admont per E-Mail zugesendet.